Polizei sucht Zeugen nach körperlicher Auseinandersetzung am Hauptfriedhof

Die Polizei sucht Zeugen nach körperlicher Auseinandersetzung am späten Sonntagnachmittag auf einem Parkplatz am Hauptfriedhof.

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt suchen Zeugen einer körperlichen Auseinandersetzung, welche sich am Sonntag, gegen 17:30 Uhr, auf einem Parkplatz am Hauptfriedhof in der Ludolf-Krehl-Straße/Ecke Cheliusstraße ereignet hat.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es zwischen einem 37-Jährigen und einem 56-jährigen Mann, die miteinander bekannt sind, aus noch unklaren Gründen zu der Auseinandersetzung. Die Männer befanden sich beide mit ihren Fahrzeugen am Ereignisort. Einer von ihnen stieg aus, ging auf den anderen zu und beleidigte diesen. Im weiteren Verlauf kam es zum Gerangel zwischen den beiden, wobei beide sich Verletzungen zuzogen. Die Betroffenen erstatteten im Anschluss Anzeige bei der Polizei.

Da sie jedoch unterschiedliche Angaben zum Hergang machten, sucht die Polizei nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Werbung

Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Kommende Veranstaltungen in 2019 von Mannheim sagt Ja! e.V.

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.