Aktuelles

Drei Hubschrauber mit Spezialkräften wegen eines auffälligen Mannes

Zwei der drei Helikopter auf dem Neuen Messplatz | Foto: privat
Zwei der drei Helikopter auf dem Neuen Messplatz | Foto: privat

Zunächst hatte der Mann nur Gegenstände auf die Straße geworfen,  dann mit Messern in der Hand von seinem Balkon aus Polizisten beleidigt.

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Am Dienstag kurz nach 13 Uhr wurde der Polizei eine offensichtlich psychisch auffällige Person gemeldet. Der Mann sollte zuvor mehrere Gegenstände aus seiner Obergeschosswohnung in der Gerhart-Hauptmann-Straße geworfen haben.

Beim Eintreffen einer Streifenwagenbesatzung beleidigte der Mann die Beamten vom Balkon aus und hatte hierbei mehreren Messer in der Hand, mit denen er gegen die Balkonbrüstung trommelte.

Im weiteren Verlauf zog sich der Mann dann wieder in seine Wohnung zurück.

Da eine Gefahr für Anwohner, Passanten und für den Mann selbst nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde der Bereich zunächst weiträumig abgesperrt.

Beamte der Verhandlungsgruppe der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg versuchten zu dem Mann Zugang zu finden, jedoch ohne Erfolg.

Drei Hubschrauber landeten auf dem Neuen Messplatz

Angeforderte Spezialkräfte des Polizeipräsidiums Einsatz öffneten gegen 17:45 Uhr die Wohnung des Mannes gewaltsam und konnten diesen in Gewahrsam nehmen.

Der 32-Jährige Mann wurde aufgrund seines psychischen Zustandes anschließend in eine Fachklinik transportiert und einem Arzt vorgestellt.

Dritte Personen befanden sich nicht in der Wohnung, auch wurden keine Personen verletzt.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

Werbung
Hannibal im Ländle – Rechte Schattennetzwerke in Polizei und Bundeswehr, Referentin: taz-Reporterin Christina Schmidt Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19 Uhr Veranstaltungsort: Eintanzhaus in G 4,4, Mannheim

0 Kommentare zu “Drei Hubschrauber mit Spezialkräften wegen eines auffälligen Mannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.