Aktuelles

Elf Cabrios in Tiefgarage aufgeschlitzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag, zwischen 0:30 – 3:15 Uhr, wurden insgesamt elf Autos widerrechtlich geöffnet. 

Gerade pries die Stadtverwaltung noch ihre freien Parkplätze unter der Neckaruferbebauung an | Foto: Neckarstadtblog
Gerade pries die Stadtverwaltung noch ihre freien Parkplätze unter der Neckaruferbebauung an | Foto: Neckarstadtblog

Bei den insgesamt elf Fahrzeugen handelt es sich ausschließlich um Cabrios, die in der 1. Etage der Tiefgarage in der Neckarpromenade 9-25 geparkt waren. Der oder die Täter gelangten durch Aufschlitzen der Verdecke jeweils ins Fahrzeuginnere. Der dadurch verursachte Sachschaden dürfte bei weit über 20.000 Euro liegen. Erkenntnisse zu den entwendeten Gegenständen liegen der Polizei noch nicht vor.

Hinweise können unter der Rufnummer 0621 3301-0 an das Polizeirevier Neckarstadt mitgeteilt werden.


Nachtrag (27.06.2016): Nach Auskunft der Polizei waren die Cabrios alle im frei zugänglichen Bereich der Garage abgestellt.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Elf Cabrios in Tiefgarage aufgeschlitzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.