Aktuelles

Automat aufgebrochen

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Nach einem Automatenaufbrecher suchen die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt.

In der Nacht zum Mittwoch, kurz nach Mitternacht wurden zwei Wachmänner der Universitätsmedizin Mannheim Zeuge, wie ein Unbekannter in der zweiten Ebene des Gebäudes 12 einen Eisautomaten aufbrach. Als der Mann die Sicherheitsbediensteten wahrnahm, flüchtete er unverrichteter Dinge vom Tatort. Der Sachschaden an dem Eisautomaten wird dennoch auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Folgende Personenbeschreibung konnte erlangt werden: Etwa 180 cm groß, schlank, schwarzes Haar, dunkler Teint, südländisches Aussehen, schwarze Kleidung.

Hinweise zu dem Gesuchten werden unter 0621/3301-0 erbeten.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung