Werbung

Aktuelles

Portmonee aus Gesäßtasche gestohlen

Der Eingang zur Lupinenstraße von der Mittelstraße aus gesehen | Foto: Public Domain, Wikimedia Commons
Der Eingang zur Lupinenstraße von der Mittelstraße aus gesehen | Foto: Public Domain, Wikimedia Commons

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Seinen Besuch in der Lupinenstraße in der Nacht zum Mittwoch wird ein Ilvesheimer nicht so schnell vergessen.

Gegen 4:30 Uhr wurde er von einem unbekannten Mann in den Arm genommen und für einen „Damenbesuch“ angeworben. Plötzlich wandte sich der Unbekannte ab und rannte in Richtung Mittelstraße weg. Der 60-Jährige stellte sogleich das Fehlen seines Geldbeutels, in dem sich mehrere hundert Euro Bargeld, zwei Bankkarten und persönliche Ausweispapiere, fest.

Der Unbekannte hatte kurze, schwarze Haare, normale Figur; bekleidet war er mit einem blauen T-Shirt.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-200, entgegen.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Portmonee aus Gesäßtasche gestohlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.