Aktuelles

Dieb gibt sich als Polizeibeamter aus

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Opfer eines falschen Polizeibeamten wurde am Mittwochmittag, gegen 13:00 Uhr, eine 95-jährige Frau in der Neckarstadt.

Der Mann gab sich im Treppenhaus, unter dem Vorwand, bei ihr sei eingebrochen worden, als Polizeibeamter aus. So verschaffte er sich Zutritt zur Wohnung und entwendete Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro.

Das Opfer beschrieb den angeblichen Polizeibeamten wie folgt: Ca. 45 Jahre, etwa 160 cm, dunkle kurze Haare, trug einen Anzug, sprach akzentfrei Deutsch.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Neckarstadt, Tel. 0621/ 3301-0 in Verbindung zu setzen.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Dieb gibt sich als Polizeibeamter aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.