Aktuelles

Autofahrerin lässt verletzten Radfahrer zurück

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Bereits am Montagnachmittag kam es in der Carl-Benz-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.

Der 28-Jährige war mit dem Rad in Richtung Waldhofstraße unterwegs, als er gegen 18:30 Uhr wegen der bislang unbekannten Fahrerin eines silbernen Kleinwagens, die aus der Kinzigstraße kam, stark bremsen musste. Hierbei stürzte der Radfahrer und fiel seitlich vor das Auto. Bei dem Sturz zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu.

Die Autofahrerin fuhr einfach weiter, ohne sich um den am Boden liegenden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Telefon 0621/33010 in Verbindung zu setzen.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Autofahrerin lässt verletzten Radfahrer zurück
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung