Werbung

Aktuelles

Mitfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Am späten Dienstagabend kam es auf der Käfertaler Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Als der 40-jährige Fahrer eines Ford-Transit gegen 23.20 Uhr links in die Dudenstraße einbog, stieß er mit einem entgegenkommenden 27-jährigen Audi-Fahrer zusammen, der in Richtung Zielstraße unterwegs war.

Eine ärztliche Behandlung des 21-jährigen Mitfahrers im Audi war vor Ort nicht erforderlich. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen wird auf über 10.000,- Euro geschätzt.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Mitfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.