Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche in Neckarstadt-West

Neulich noch im Erlenhof, am Donnerstag im Bürgerhaus Neckarstadt-West | Foto: 68deins
Neulich noch im Erlenhof, am Donnerstag im Bürgerhaus Neckarstadt-West | Foto: 68deins

Mitteilung der Stadt Mannheim:

Im Rahmen des Mannheimer Beteiligungsmodells für Kinder und Jugendliche veranstaltet das Kinder- und Jugendbüro 68DEINS! eine Stadtteilversammlung in der Neckarstadt-West.

In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Verbänden, Vereinen, im Jugendtreff oder Jugendhaus, in kirchlichen Jugendgruppen oder in Schulen treffen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinder- und Jugendbüros mit Kindern und Jugendlichen aus der Neckarstadt, um über deren Anliegen und Themen zu sprechen. In diesen Foren werden Präsentationen erarbeitet, die dann bei der Stadtteilversammlung am Donnerstag, 19. November, 18 Uhr, im Bürgerhaus Neckarstadt-West, Lutherstraße 15, der Neckarstädter Politik, Verwaltung und Vereins- oder Verbandsarbeit vorgestellt werden. Dabei versuchen die jungen Menschen, erwachsene Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus Politik, Verbands- oder Vereinsarbeit und der Verwaltung für ihre Anliegen zu gewinnen.

Alle Interessierten können sich gerne an info@68deins.de wenden, 68DEINS! beantwortet gerne alle Fragen und organisiert die Foren vor Ort.

Auch spontan kann mitgemacht werden

Jugendliche und Kinder, die nicht in diesem Rahmen ihre Anliegen erarbeiten, können am Donnerstag, 19. November, ab 17:15 Uhr an einem offenen Tisch im Bürgerhaus Neckarstadt eine spontane Präsentation für die Politik erarbeiten.

Hintergrund

Die Versammlung wird organisiert von 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro Mannheim. 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro Mannheim befindet sich in der Trägerschaft des Stadtjugendrings Mannheim e.V. sowie der Stadt Mannheim, Fachbereich Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt – und Fachbereich Rat, Beteiligung und Wahlen/Kinderbeauftragte.

Donnerstag, 19. November, 18 Uhr
Bürgerhaus Neckarstadt-West, Lutherstraße 15

Werbung

Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Kommende Veranstaltungen in 2019 von Mannheim sagt Ja! e.V.

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.