Aktuelles

Vorsicht vor falschen Rauchmelderkontrolleuren

Rauchmelder (Symbolbild) | Foto: Polizeiinspektion Stade
Rauchmelder (Symbolbild) | Foto: Polizeiinspektion Stade

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Polizei warnt vor möglichen Betrügern.

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich derzeit die Nachricht über angebliche Feuerwehrleute, die von Haus zu Haus ziehen und versuchen sich Zutritt zu Wohnungen und Häusern zu verschaffen, indem sie vorgeben, die Rauchmelder kontrollieren zu müssen

Im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe gab es bisher zwei Fälle dieser Art, im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim kam es bislang zu keinen Taten.

Die Polizei warnt an dieser Stelle: Die Feuerwehr ist nicht dafür zuständig, Rauchmelder zu kontrollieren. Lassen Sie keine unberechtigten Personen in Ihr Anwesen. Fragen Sie im Bedarfsfall bei Ihrer Hausverwaltung nach, ob eine Firma damit beauftragt wurde, die Rauchmelder zu kontrollieren.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Vorsicht vor falschen Rauchmelderkontrolleuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.