Werbung

Aktuelles

Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Bei einer Fahrzeugkontrolle am Sonntagabend in der Brückenstraße fanden Beamte in einem Versteck über 130 Gramm Cannabis.

Das Fahrzeug wurde gegen 21:30 Uhr auf Höhe der Kurpfalzbrücke kontrolliert werden. Da während des Kontrollgespräches Cannabis-Geruch festgestellt werden konnte, wurde bei dem 27-jährigen Fahrer ein Drogen-Test durchgeführt. Dieser verlief positiv. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges, in dem neben dem Fahrer noch ein 29-Jähriger und ein 24-Jähriger saßen, konnte das Cannabis aufgefunden werden. Die drei Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Wohnung des 27-Jährigen wurde durchsucht. Auch hier konnten kleinere Mengen Betäubungsmittel aufgefunden werden. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt. Nach ihrer Vernehmung wurde das Trio wieder entlassen.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.