Termine

Friedenspolitik in unsicheren Zeiten

Agnieszka Brugger (MdB), Mitglied im Verteidigungsausschuss des Bundestags und Sprecherin für Sicherheitspolitik und Abrüstung | Foto: Stefan Kaminski
Agnieszka Brugger (MdB), Mitglied im Verteidigungsausschuss des Bundestags und Sprecherin für Sicherheitspolitik und Abrüstung | Foto: Stefan Kaminski

Die Grüne Jugend lädt am Montag, 29. Februar, ab 18:30 Uhr ins Wirtshaus Uhland, um mit Agnieszka Brugger (MdB) über Flucht und Fluchtursachen zu diskutieren.

Pressemitteilung der Grünen Jugend Mannheim:

Nach Angaben des UNHCR sind zurzeit über 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Das ist die höchste jemals on der UN gemessene Anzahl an Menschen die vor Krieg, Hunger und anderen ökonomischen, ökologischen oder sozialen Katastrophen fliehen.

Wir wollen mit Agnieszka Brugger (MdB), Mitglied im Verteidigungsausschuss des Bundestags und Sprecherin für Sicherheitspolitik und Abrüstung über Flucht und Fluchtursachen diskutieren.

Auch die Mannheimer Grünen-Kandidaten für den Landtagswahlkampf Wolfgang Raufelder und Gerhard Fontagnier werden anwesend sein.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und eine mit Sicherheit hochaktuelle und interessante Diskussion mit Euch.

Montag, 29. Februar, 18:30 Uhr
Wirtshaus Uhland, Lange Rötterstraße 10, Neckarstadt-Ost

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Friedenspolitik in unsicheren Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.