Öffentliches Gespräch über Zukunft des Bürgervereins Neckarstadt

Welche Bedeutung hat der Bürgerverein für die Neckarstadt und welche Rolle kann er in ihr spielen? Darüber möchte der Vorstand mit allen interessierten Neckarstädter*innen diskutieren.

Pressemitteilung des Bürgervereins Neckarstadt:

Logo: Bürgerverein Neckarstadt
Logo: Bürgerverein Neckarstadt

Die Neckarstadt verändert sich und mit ihr das ehrenamtliche Engagement im Stadtteil. Davon bleibt auch der Bürgerverein Neckarstadt nicht unberührt. Der geschäftsführende Vorstand möchte mit den Neckarstädtern über die Zukunft des Bürgervereins bei einer öffentlichen Runde ins Gespräch kommen. Sie findet am Montag, dem 3. September, 19 Uhr, im Wirtshaus Uhland (Lange Rötterstraße 10) statt. Dafür ist das Nebenzimmer im hinteren Bereich des Uhland reserviert.

Bei dem öffentlichen Gespräch stehen folgende Fragen auf der Tagesordnung: Welche Bedeutung hat der Bürgerverein für den Stadtteil und welche Rolle kann er in ihm spielen? Wer hat Interesse, im Bürgerverein Neckarstadt aktiv mitzugestalten und Verantwortung im Verein zu übernehmen?

Dazu sind alle interessierten Neckarstädter herzlich eingeladen.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine kurze Anmeldung unter der E-Mail-Adresse info@bv-neckarstadt.de gebeten.

Montag, 3. September 2018, 19 Uhr
Wirtshaus Uhland, Lange Rötterstraße 10, Neckarstadt-Ost

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.