Aktuelles

Stadt fällt 20 Bäume an der Multihalle

Im Rahmen der Sanierung der Multihalle im Herzogenriedpark waren laut Stadtverwaltung in unmittelbarer Nähe zu Gebäude und -technik Baumfällarbeiten zwingend erforderlich.

Zur Ausführung wurden aus Sicherheitsgründen Absperrungen eingerichtet. Die Zugänglichkeit des Herzogenriedparks über den Haupteingang innerhalb der Öffnungszeiten war sichergestellt. Insgesamt wurden 20 Bäume zur Fällung genehmigt, 45 Ersatzpflanzungen sollen vorgenommen werden.

Die Baumfällarbeiten seien durch die vollständige Sanierung der Betonfundamente des Hallendaches sowie die Sanierung der Grund- und Entwässerungsleitungen und Herstellung des Blitzschutzes mit Fundamenterder erforderlich, schreibt die Stadt in ihrer Pressemitteilung. Die Planungen der drei beteiligten Ingenieurbüros seien aufeinander abgestimmt und optimiert worden. Unter Zuhilfenahme minimalinvasiver Techniken wie Saugbagger zur Entfernung des Erdreichs, Durchschussverfahren unter besonders erhaltenswerten Bäumen und einer Optimierung der Leitungsführungen seien die erforderlichen Baumfällarbeiten auf das notwendige Minimum reduziert worden.

Fotogalerie

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Mannheim

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung