Aktuelles

BMW beschädigt und abgehauen

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Für rund 15 Minuten hatte eine Mannheimerin ihren BMW am Mittwoch in der Riedfeldstraße in Höhe dem Anwesen Nr. 3 geparkt.

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte den Wagen, kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und setzte die Fahrt fort. Weiße Lackantragungen konnten festgestellt werden. Die Geschädigte, sie parkte ihren BMW um 14:20 Uhr, hat nun Reparaturkosten in Höhe von 2.000 Euro zu regeln.

Sachdienliche Hinweise zum Flüchtigen nimmt das Revier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0, entgegen.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - BMW beschädigt und abgehauen
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung