Werbung
Aktuelles

Wahlaufruf zur Oberbürgermeisterwahl am 5. Juli 2015

erster burgermeister christian specht 4 320x239 - Wahlaufruf zur Oberbürgermeisterwahl am 5. Juli 2015
Erster Bürgermeister Christian Specht | Foto: Stadt Mannheim

Der bereits im Amt bestätigte Erste Bürgermeister Christian Specht ist auch der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses. In einer Pressemitteilung ruft er alle Wahlberechtigten in Mannheim auf, ihr Wahlrecht bei der Oberbürgermeisterwahl auszuüben:

Werbung
spenden dauerauftrag 900x421 1 - Wahlaufruf zur Oberbürgermeisterwahl am 5. Juli 2015

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

da bei der Oberbürgermeisterwahl am 14. Juni kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat, findet am 5. Juli von 8 bis 18 Uhr eine Neuwahl statt.

Der neue Oberbürgermeister unserer Stadt wird für acht Jahre gewählt. Drei Bewerber wurden vom Gemeindewahlausschuss zugelassen und stehen auf dem Stimmzettel. Fast 235.000 wahlberechtigte Mannheimerinnen und Mannheimer sind zu dieser Wahl aufgerufen, darunter auch etwa 35.000 Angehörige der 27 anderen EU-Staaten, die in Mannheim leben. Auch die 16- und 17-Jährigen Mitbürgerinnen und Mitbürger sind bei der Oberbürgermeisterwahl in Mannheim wahlberechtigt.

Das Amt des Oberbürgermeisters ist mit wichtigen Funktionen und Befugnissen ausgestattet. Er ist der erste Repräsentant unserer Stadt nach innen und außen. Durch seine Stellung als stimmberechtigter Vorsitzender des Gemeinderates und oberster Chef der Stadtverwaltung und ihrer Betriebe hat der Oberbürgermeister großen und maßgeblichen Einfluss auf das kommunalpolitische Geschehen und damit die künftige Entwicklung und Struktur unserer Stadt und auch der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Wahllokale werden von 8 bis 18 Uhr für Sie geöffnet sein. Wenn Sie die Wahlbenachrichtigungskarte nicht greifbar haben, können Sie auch nur mit dem Ausweis oder Pass in Ihr Wahllokal gehen. Den Stimmzettel erhalten Sie im Wahllokal ausgehändigt. Das Briefwahlbüro hat bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie geöffnet, dort können Sie auch direkt wählen. In besonderen Fällen kann auch noch am Samstagmorgen oder am Wahltag bis 15 Uhr Briefwahl beantragt werden, nähere Informationen erhalten Sie vom Briefwahlbüro unter Telefon 293-9566.

Ich danke an dieser Stelle schon jetzt den vielen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die am Sonntag Dienst in einem Wahlvorstand oder in anderen Funktionen leisten und damit diesen Urnengang erst möglich machen. Die Ergebnisse aus den Wahlbezirken werden nach 18 Uhr bei der Wahlparty in der Abendakademie U 1 und im Internet zu sehen sein. Für die Neuwahl am 5. Juli entscheidet die einfache Stimmenmehrheit: wer die meisten Stimmen erhält, ist gewählt.

Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, haben nun die Wahl. Jeder Wahlberechtigte trägt damit ein Stück Verantwortung für die Zukunft der Stadt, denn die Kommunalpolitik hat ganz unmittelbaren Einfluss auf die Lebensverhältnisse der Menschen und die Lebensqualität in unserer Stadt und der Region. Deshalb bitte ich Sie, entscheiden Sie mit! Beteiligen Sie sich an dieser wichtigen demokratischen Weichenstellung für Ihre Stadt Mannheim und unsere europäische Metropolregion Rhein-Neckar!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Christian Specht
Erster Bürgermeister
Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Wahlaufruf zur Oberbürgermeisterwahl am 5. Juli 2015
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung