Werbung
Aktuelles

„Handwerker“ erbeutet Bargeld

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Unter dem Vorwand ein Handwerker zu sein, verschaffte sich am Donnerstagnachmittag gegen 15:30 Uhr ein bislang Unbekannter Zutritt zur Wohnung einer 80-Jährigen in der Käfertaler Straße.

In einem unbeobachteten Moment schaffte es der Täter, mehrere hundert Euro Bargeld aus dem Schlafzimmer zu erbeuten und wieder zu verschwinden. Die Geschädigte bemerkte den Diebstahl erst eine Stunde später und verständigte dann auch erst die Polizei.

Sie konnte den „Arbeiter“ wie folgt beschreiben: Südländisches Aussehen, ca. 30 Jahre alt, ca. 165 – 170 cm groß, kurze, schwarze Haare; trug dunkle Arbeitskleidung.

Zeugen, die am Nachmittag evtl. auf die beschriebene Person aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0, zu melden.

Werbung

Ihr bestimmt,
wie viel wir leisten können.

Werbung
spenden mobil banner 750x250 - "Handwerker" erbeutet Bargeld

IBAN: DE84 1001 1001 2620 4945 27
Verwendungszweck: Neckarstadtblog Spende

qr code small - "Handwerker" erbeutet Bargeld
(Bezahlcode)

Unterstützt uns
mit einem Dauerauftrag!

Andere Möglichkeiten zu spenden →


Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung