Aktuelles

Möwe an Stahldraht verfangen – Sperrung Kurpfalzbrücke

Die Höhenrettung der Mannheimer Feuerwehr im Einsatz für ein Vogelleben | Foto: Klaus Dollmann
Die Höhenrettung der Mannheimer Feuerwehr im Einsatz für ein Vogelleben | Foto: Klaus Dollmann

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Gut eine halbe Stunde musste ein Fahrstreifen der Kurpfalzbrücke am Montag gesperrt werden.

Foto: Klaus Dollmann
Foto: Klaus Dollmann

Gegen 11 Uhr meldete sich ein Mannheimer bei der Polizei und teilte mit, dass sich eine Möwe an einem Stahldraht eines Trägers der Kurpfalzbrücke verfangen habe. Die Feuerwehr Mannheim, u.a. auch die Höhenrettung sowie Taucher zur Absicherung, waren im Einsatz. Letztlich konnte das Tier gerettet werden, die Feuerwehr nahm dieses in ihre Obhut.

Die Sperrung der Kurpfalzbrücke konnte kurz vor 12 Uhr wieder aufgehoben werden.


Nachtrag: Wir haben Fotos vom Einsatz ergänzt. Danke für die Lesereinsendung.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Möwe an Stahldraht verfangen – Sperrung Kurpfalzbrücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.