Termine

Das Herzogenried feiert rund um die Konzertmuschel

Der sommerliche Blick auf die Konzertmuschel im Herzogenriedpark | Foto: Neckarstadtblog
Der sommerliche Blick auf die Konzertmuschel im Herzogenriedpark | Foto: Neckarstadtblog

Auch in diesem Jahr findet das Stadtteilfest Herzogenried im Herzogenriedpark statt und die Besucher haben zu diesem Anlass freien Eintritt in den Park.

Werbung

Aus der Pressemitteilung des Quartiermanagements Herzogenried:

Dank der gastfreundlichen Unterstützung des Stadtparks kann das Stadtteilfest wieder im Park ermöglicht werden.

Mit vielseitigen Programmpunkten, die von Verkaufs- und Informationsständen, über ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, bis hin zu einem Kinderfest mit zahlreichen Spielstationen für die kleinsten Festbesucher auf den Wiesen des Parks reichen, ist das Stadtteilfest bestens aufgestellt. Über 30 Einrichtungen und Organisationen, vorwiegend aus dem Wohngebiet, sind in diesem Jahr mit von der Partie.

Plakat: Quartiermanagement Herzogenried
Plakat: Quartiermanagement Herzogenried

In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Herzogenried ist es dem Quartiermanagement wieder gelungen, dass sich sehr viele Einrichtungen und Vereine aus dem Herzogenried aktiv an diesem traditionellen Fest beteiligen. Beginnen wird das interkulturelle Stadtteilfest um 13 Uhr mit einem bunten Bühnenprogramm. Zu Beginn musiziert das Ensemble Promoroaca mit klassischer rumänischer Folklore bevor der Chor „Regenbogen Singers“ seinen Auftritt hat. Premiere hat die Senioren-Band „Faltenrock“, die in hohem Alter stimmungsvollen Rock und Pop vom Feinsten bietet.

Um 15:30 Uhr wird das Stadtteilfest offiziell von der Stadtvertretung des Oberbürgermeisters Stadtrat Nikolas Löbel eröffnet. In diesem Zusammenhang wird die Mannheimer Lokalhistorikerin Sabine Pich für ihr außergewöhnliches Engagement geehrt. Ihre neu erschienene Buchveröffentlichung „40 Jahre Herzogenried – Junger Stadtteil mit Geschichte“ wird präsentiert und liegt zum Verkauf aus. Von 16 – 18 Uhr erobern die Kinder die Bühne der Konzertmuschel und sorgen mit Tanz und Gesang für stimmungsvolle Unterhaltung. Anschließend hat Hans Frauenschuh Solo seinen Auftritt, bevor ab 19 Uhr Markus Sprengler und Friends mit Pop, Rock und Reggae sowie mit Überraschungsgästen für Party-Stimmung sorgen werden.

Traditionell findet auch wieder ein Kinderfest von 14 – 18 Uhr für die kleinsten Besucher statt: Mit verschiedensten Mitmachaktionen, Spiel- und Bastelangeboten vieler Kindereinrichtungen des Stadtteils ist für die Kleinsten allerlei geboten.
Vielseitige und Internationale Küche sowie erfrischende Getränke laden zusätzlich zum Verweilen ein.

Samstag, 23. Juli, 13 – 23 Uhr
An der Konzertmuschel imHerzogenriedpark

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Das Herzogenried feiert rund um die Konzertmuschel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.