Aktuelles

Hitlergruß in Straßenbahn gezeigt – Polizei sucht Zeugen

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Mit rechtsradikalen Parolen und dem „Hitlergruß“ pöbelte am Montagabend ein unbekannter Mann mehrere Fahrgäste in einer Straßenbahn in Mannheim an. Der Vorfall ereignete sich zwischen 21:30 und 22:00 Uhr in einer Straßenbahn der Linie 4 auf der Fahrt von der Mannheimer Innenstadt in die Neckarstadt. Zeugen beschreiben den Mann vom Aussehen her der rechten Szene zugehörig. Er sei in Begleitung eines Mannes und zwei Frauen gewesen. An der Haltestelle „Alte Feuerwache“ stiegen alle vier Personen aus und trafen dort auf eine weitere Gruppe von „Gleichgesinnten“.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten und seinen Begleitern geben können. Diese können sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminaldirektion Heidelberg unter der Rufnummer 0621/174-0 oder -5555 melden.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Hitlergruß in Straßenbahn gezeigt – Polizei sucht Zeugen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.