Spätlese zurück im Herzogenried

Die Spätlese zu Gast in der Stadtteilbibliothek Herzogenried | Foto: Spätlese
Die Spätlese zu Gast in der Stadtteilbibliothek Herzogenried | Foto: Spätlese

Mitteilung vom Spätlese-Team:

Nach der Spätlese ist vor der Spätlese. Unser Auftakt 2015 im Theater Felina-Areal war dem Mond gewidmet. Die nächste Spätlese wird wieder ein Leseabend ohne festes Motto sein.

Ich lade Sie/ Euch herzlich ein am 25. März um 19 Uhr in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim im Herzogenried dabei zu sein.

Die „Spielregeln“ sind wie immer:

  • Möglichst abgeschlossene, selbstgeschriebene Texte
  • 5-7 Minuten Lesezeit
  • Am Büchertisch können eigene Werke zum Verkauf angeboten werden

Interessierte melden sich bitte bis spätestens 10.3. bei Angela Wendt (angela.wendt@cafga.de).

25. März, 19 Uhr
Stadtbibliothek, Zweigstelle Herzogenried.

Mehr Informationen: facebook.com/spaetlese.mannheim

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.