Werbung
Termine

Mindestlohn – Das ist doch das Mindeste!

Die Diakoniekirche Luther (Lutherkirche) | Foto: Neckarstadtblog
Die Diakoniekirche Luther (Lutherkirche) | Foto: Neckarstadtblog

Podiumsdiskussion am 25. März mit Sozialwissenschaftler Prof. Reitzig und Ver.di-Geschäftsführer Erni in der Diakoniekirche Luther (Lutherkirche), Neckarstadt-West.

Werbung

Pressemitteilung der Evangelische Kirche in Mannheim:

Ist der Mindestlohn ein wirksames Mittel gegen prekäre Arbeitsverhältnisse? Darüber diskutieren am 25. März, 19 Uhr Fachleute in der Diakoniekirche Luther. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Seit 1. Januar 2015 gibt es in Deutschland den flächendeckenden Mindestlohn von 8,50 Euro. Nach Angaben des Bundesministeriums profitieren davon 3,7 Millionen Menschen. Was kann der Mindestlohn bewirken? Dem geht die Veranstaltung in der Diakoniekirche nach und stellt die Frage: „Das ist doch das Mindeste! Mindestlohn – ein wirksames Mittel zur Bekämpfung prekärer Arbeitsverhältnisse?“

Bei der Podiumsdiskussion wirken der Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Jörg Reitzig von der Hochschule Ludwigshafen, der Geschäftsführer von Ver.di Rhein-Neckar Peter Erni und die Sozialarbeiterin Yvonne Galler vom Mannheimer Arbeitslosenzentrum mit. Sozialsekretär Klaus-Peter Spohn-Logé vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt moderiert die Runde.

Das Mannheimer Arbeitslosenzentrum (MAZ) in der Diakoniekirche Luther veranstaltet regelmäßig und mehrfach im Jahr Podiumsdiskussionen zu aktuellen sozialpolitischen Themen, die vor allem Arbeitslose betreffen. In den vergangenen Jahren ging es beispielsweise um Sanktionen im SGB II-Bereich, Energiesperren und die Wohnungssituation in Mannheim. Ziel ist, über die konkrete Situation von Arbeitslosen aufzuklären und Betroffene zu informieren.

Mitwirkende: Prof. Dr. Jörg Reitzig (Hochschule Ludwigshafen), Peter Erni (Ver.di Rhein-Neckar), Yvonne Galler (MAZ). Moderation: Klaus-Peter Spohn-Logé (KDA)

Mittwoch, 25. März 2015, 19 Uhr
Diakoniekirche Luther (Lutherkirche), Lutherstraße 2, Neckarstadt-West

Werbung
Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung