Werbung
Aktuelles

Tankstelleneinbrecher durch Zeugen gestört

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Zwei unbekannte Täter wurden am frühen Mittwochmorgen, kurz vor 2 Uhr, bei dem Versuch, in eine Tankstelle in der Käfertaler Straße einzubrechen, gestört.

Die Einbrecher wollten die doppelt verglaste Eingangstür zum Verkaufsraum der Tankstelle einschlagen. Als sie bemerkten, dass sie dabei von Zeugen beobachtet wurden, ließen sie von der weiteren Tatausführung ab und flüchteten.

Die beiden männlichen Täter wurden wie folgt beschrieben:

  • maximal 20 Jahre alt
  • ca. 170 cm groß
  • normale Statur
  • dunkler Teint
  • schwarze kurze Haare
  • einer der Täter trug eine dunkle Jogginghose und eine weiße
    Jacke
  • der zweite Täter war komplett dunkel gekleidet

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Neckarstadt, Tel. 0621/3301-0 zu melden.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Tankstelleneinbrecher durch Zeugen gestört
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung