Werbung
Aktuelles

Vorfahrt genommen und Unfall gebaut

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Rund 5.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend im Stadtteil Neckarstadt.

Ein 35-jähriger Touran-Fahrer nahm gegen 20:30 Uhr an der Kreuzung Lortzingstraße/Mittelstraße einem 20-jährigen Polo-Fahrer die Vorfahrt und stieß mit ihm zusammen. Verletzt wurde niemand.

Während der Unfallaufnahme war der Straßenbahnverkehr der RNV vorübergehend unterbrochen.

Werbung
Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung