Werbung
Werbung Gutscheinbuch
Aktuelles

Zwei Verletzte bei Kollision mit Straßenbahn

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Zwei verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend im Stadtteil Wohlgelegen.

Ein 45-jähriger Straßenbahnfahrer war kurz nach 19 Uhr mit einer Stadtbahn der Linie 7 von Feudenheim kommend stadteinwärts unterwegs. Kurz nach der Einmündung Dudenstraße missachtete er das Haltesignal und stieß mit einer 37-jährigen Ford-Fahrerin zusammen, die ebenfalls stadteinwärts fuhr und bei Grünlicht nach links die Gleise in Richtung der Straße „Im Pfeifferswörth“ querte.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Frau und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch der 45-Jährige wurde leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Am Pkw der 37-jährigen entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden.

Der Straßenbahnverkehr war bis ca. 20:15 Uhr unterbrochen.

Werbung
Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung