Werbung

Aktuelles

Radler kontra Autotür

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Leicht verletzt wurde am Montag um 20:00 Uhr ein 16-jähriger Radfahrer.

Der Teenager fuhr auf dem Fahrradweg in der Bibienastraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße, als ein 25-jähriger Opel-Fahrer, der auf dem parallel daneben liegenden Gehweg angehalten hatte, seine Autotür öffnete. Der 16-Jährige prallte gegen die geöffnete Tür und stürzte. Er zog sich leichte Prellungen zu.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 100 Euro.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Radler kontra Autotür

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.