Konzert im künftigen Fahrradcafé

"Da spielt jemand Gitarre". Passanten bleiben neugierig am Fenster stehen | Foto: KHP (Lesereinsendung)
„Da spielt jemand Gitarre“. Passanten bleiben neugierig am Fenster stehen | Foto: KHP (Lesereinsendung)

Am frühen Freitagabend wurde das Ende des ersten Bauabschnitts der zukünftigen Fahrradwerkstatt mit Café in der Langen Rötterstraße 60 gefeiert.

Mit Live-Musik von Domingo wurden Passanten und Nachbarn in die Räumlichkeiten gelockt, wo ein Schnellzeichenwettbewerb, Getränke und etwas zu essen auf die Interessierten wartete.

Alle Fotos: KHP (Lesereinsendung)

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.