Aktuelles Termine

Das Max-Joseph-Straßenfest 2019

Gefüllte Bierbänke und gute Stimmung – auch das Max-Joseph-Straßenfest 2018 erfüllte die Erwartungen des buntgemischten Publikums | Foto: M. Schülke
Gefüllte Bierbänke und gute Stimmung beim Max-Joseph-Straßenfest 2018 (Archivbild) | Foto: M. Schülke

Die Absperrbänder hängen, Parkverbotschilder sind auf gestellt und zwischen den Platanen kündigt das Banner „Vielfalt statt Einfalt“ den Termin an.

Werbung

Die Max-Joseph-Straße putzt sich heraus zum alljährlichen Straßenfest. Am kommenden Samstag, den 4. Mai findet es von 14 bis 22 Uhr statt. Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher kulinarische Festlichkeiten, viele bunte Infostände, ein vielfältiges Kinderprogramm und musikalische Überraschungen .

Idee und Geschichte des Straßenfests

Die Idee zum ersten Straßenfest entstand 1993 auf einer Diskussionsveranstaltung der „Stadtteilinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit in der Neckarstadt“. Das erste Fest diente als Spendenaktion um Kindern von Asylbewerber*innen die Teilnahme an  an einer Sommerfreizeit der Jugendorganisation “Die Falken” zu ermöglichen. Seitdem findet das Max-Joseph-Straßenfest jedes Jahr Anfang Mai statt.

Über die Jahre wurden wiederholt gemischte Ferienfreizeiten von deutschen und ausländischen Kindern vermittelt  und darüber hinaus Geld für die Linderung der alltägliche Nöte von Asylbewerber*innen zur Verfügung gestellt. Später wurde eine Kinderbetreuung in der Industriestraße unterstützt. Mittlerweile ist daraus ein ehrgeiziges Projekt entstanden, das unter dem Namen “Kindergarten Irgendwie anders” mit intensiver pädagogischer Arbeit und Hausaufgabenhilfe den Kindern in ihrer bedrängten Lebenssituation eine wichtige Stütze sein kann.

Unter dem Motto „Vielfalt statt Einfalt“ wird das Fest komplett ehrenamtlich organisiert und alle Künstler*innen treten ohne Gage auf.  Der Reinerlös geht an Projekte in der Neckarstadt und drum herum.

Programm 2019

Das Bühnenprogramm stellen dieses Jahr ein Kinderzirkus, Internationale Folklore, Sport- und Mitmachangebote und Musik von „Tonwerkstatt“, „Cocojones“ und „BallaBalla“. Für die kleinen Gäste bietet das Kinderprogramm Mitmach- und Malaktionen, Kindertheater, Angebote der Kinderzirkusgruppen und einen Magier. Auch die Fußballwand vom „Doppelpass“ ist auch wieder dabei. Und wie immer gibt es an vielen Infoständen die Gelegenheit, Projekte und Initiativen in und um die Neckarstadt kennenzulernen.

Das Max-Joseph-Straßenfest 2018 im Neckarstadtblog:

Bilder vom Max-Joseph-Straßenfest 2018

Webseite: www.max-joseph-strassenfest.de
Facebook: fb.com/events/330266364514646/

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung

0 Kommentare zu “Das Max-Joseph-Straßenfest 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.