Aktuelles

Schifffahrtszeichen angezündet

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Unbekannte haben am Sonntagabend am Neckarufer, im Bereich Neckarstadt-Ost ein Schifffahrtszeichen in Brand gesteckt.

Die brennende Fahrwasserbegrenzungsspierenstange wurde der Polizei gegen 19:00 Uhr gemeldet. Zwar waren Feuerwehr und Polizei schnell vor Ort, dennoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Bei dem beschädigten Schifffahrtszeichen handelt es sich um eine mehrere Meter hohe lackierte Metallstange bzw. -säule, an deren Spitze ein Radarreflektor montiert ist. Sie dienen den Binnenschiffern, insbesondere bei Hochwasser, als Orientierungshilfe.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter 0621/3301-0 zu melden und ihre Beobachtungen mitzuteilen.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Schifffahrtszeichen angezündet
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung