Aktuelles

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Neckarstadt.

Der 41-jährige Fahrer eines Lastwagens wollte gegen 7:20 Uhr aus der Eisenlohrstraße in die Friedrich-Ebert-Straße einbiegen. Dabei stieß er mit dem Audi eines 34-jährigen Mannes zusammen, der auf der linken Fahrspur in Richtung Weinheim fuhr.

Verletzt wurde niemand.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung