Werbung

Aktuelles

Aus dem Auto heraus angesprochen und beraubt worden

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Eine 48-jährige Frau wurde am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr Opfer eines Raubes.

Sie wurde in der Waldhofstraße aus einem Auto heraus von einer unbekannten Frau angesprochen, die sie nach dem Weg zum nächsten Krankenhaus fragte. Als sich die Geschädigte zum Beifahrerfenster herunterbeugte, wurde sie mit wertlosem Schmuck überhäuft. Im weiteren Verlauf riss ihr die Unbekannte die Goldkette im Wert von mehreren hundert Euro vom Hals. Das Auto mit Ludwigsburger Zulassung (LB-) fuhr nach der Tat beschleunigt in Richtung Sandhofen davon. Das Auto wurde von einem Mann gefahren, auf dem Rücksitz saß eine weitere Frau. Die anschließende Fahndung blieb ohne Erfolg.

Täterbeschreibung:

  • Fahrer: männlich, ca. 45 Jahre, schlank, kurze, grau melierte Haare, weiß gekleidet.
  • Beifahrerin: Weiblich, ca. 40 Jahre, kräftig, schulterlange, dunkle Haare mit weißen Strähnen.
  • Beifahrerin (Rücksitz): weiblich, ca. 45 Jahre, kräftig, schulterlange, blonde Haare.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter der Telefonnummer 0621/3301-0 zu melden.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Aus dem Auto heraus angesprochen und beraubt worden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.