Werbung

Aktuelles

Mit mehreren hundert Gramm Rauschgift im Rucksack ertappt

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Am Freitagabend gegen 19:45 Uhr fiel einer Zivilstreife am Alten Messplatz in der Mannheimer Neckarstadt ein 25 – jähriger Mann auf, der sich verdächtig umsah und ziemlich nervös wirkte.

Ob die Nervosität daran lag, dass sich in der Hosentasche des Mannes eine Großampulle mit Testosteron befand oder es an der im Rucksack aufgefunden Plastiktüte gefüllt mit mehreren hundert Gramm Marihuana lag, vermochten die Beamten nicht zu sagen.

Der Festgenommene wird heute auch dem Haftrichter vorgeführt.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Mit mehreren hundert Gramm Rauschgift im Rucksack ertappt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.