Werbung
Werbung Gutscheinbuch
Aktuelles

Vor der Haustür beraubt

Ein unbekannter Mann beraubte am späten Dienstagabend eine 43-jährige Frau.

Werbung

Die Frau lief kurz vor Mitternacht von der Straßenbahnhaltestelle Neumarkt zu ihrer Wohnung in der Langstraße. Vor ihrer Haustür sprach sie ein unbekannter Mann an, der ihr aus Richtung Alter Messplatz entgegengekommen war. Laut Polizeibericht ging er um sie herum, ergriff sie von hinten am Hals und würgte er sie. Er riss ihr zwei Ketten vom Hals und flüchtete anschließend wieder in Richtung Alter Messplatz. Die 43-Jährige erlitt leichte Verletzungen am Hals.

Den männlichen Täter beschreibt der Polizeibericht wie folgt:

  • Circa 18 bis 20 Jahre
  • 150 bis 160 cm groß
  • Normale Statur
  • Schwarzes T-Shirt, schwarze Lederjacke und helle kurze Hose
  • Helle Schuhe und schwarze Basecap

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter der Rufnummer 0621 174-5555 entgegen.

Werbung
Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung