Zweites Familienfest am Neumarkt

Programm-Karte: Quartiermanagement Neckarstadt-West
Programm-Karte: Quartiermanagement Neckarstadt-West

Nachdem das erste Familienfest am Neumarkt vergangenes Jahr ein so großer Erfolg war, gibt es diesen Sonntag eine Fortsetzung.

Mitteilung des Quartiermanagements Neckarstadt-West:

Im Sommer 2015 fand erstmalig das Familienfest am Neumarkt als Abschluss der Sommerferien statt. Auch in diesem Jahr möchten wir die Sommerferien mit einem derartigen Fest ausklingen lassen und den Familien mit Kindern in der Altersklasse 3‐12 Jahre die Möglichkeit bieten, die sich bereits vor dem ersten Schultag mit Freunden, neuen Schulkameraden zu treffen. Bildungs‐ und Kultureinrichtungen haben die Möglichkeit, den direkten Kontakt mit den Eltern in einer ungezwungenen Atmosphäre zu suchen bzw. auf sich selbst aufmerksam zu machen.

Das Familienfests beginnt um 11 Uhr im Bürgerhaus mit Eröffnung des Kiez-Brunchs. Gegen 11:30 Uhr wird es auch dort die erste Puppentheateraufführung geben. Ab 13 Uhr laden diverse Aktivitäten (Spiel‐ und Bastelangebot) auf dem
Neumarkt zur Teilnahme ein und in den Einrichtungen in unmittelbarer Umgebung zum Neumarkt sind weitere Theateraufführungen und Lesungen geplant.

Das Quartiermanagement freut sich auf das Kooperationsprojekt mit dem Netzwerk Kinder & Jugend und den teilnehmenden Organisatoren der einzelnen Programmpunkte, so u.a Schülerladen – Elterninitative Sterntaler , Kultur-Kiosk, Kinderkaufhaus, Jugendhaus Erlenhof, Kiez‐Brunch, Bernhard‐Kahn‐Bücherei, Figurentheater Hände, Maren Kaun, Capitol, Freiwillige Feuerwehr, Polizei, Sasas Vintage

Bei gutem Wetter finden die Lesungen von Bettina Franke und die Aufführungen von Melanie Dennenmoser in einem Zelt auf dem Neumarkt und nicht im Mehrgenerationhaus statt.

In diesem Jahr mit dabei:

  • Melanie Dennenmoser mit „Verflixt und zugenäht oder was der Wolf und die Bohne gemeinsam haben“ um 14, 15 und 16 Uhr. (Grimms Märchen aus dem Koffer, gespielt vom „Figurentheater Händehoch!“, für Kinder ab 3.)
  • Kiez Brunch Neckarstadt-West von 11-15 Uhr.
  • Bettina Franke liest „Das häßliche Entlein“ um 14:30 Uhr (Beitrag des Community Art Center Mannheim).
  • Das Capitol Mannheim mit der Aufführung des Kindertheaterprojekts „Auf dem Weg“ um 14 Uhr. (Spielerisch in kräftigen Bildern kommt zur Sprache, was Kinder unter Umständen nicht aussprechen können: „Was bedeutet Freiheit?“, „Was macht mich glücklich?“, „Wie möchte ich leben?“.)
  • San Remo – Abschlusskonzert am Kulturkiosk um 16:30 Uhr.
  • Theater Maren Kaun mit dem Puppentheater „Gute Nacht, kleine Raupe“ um 11:30 und 13 Uhr.
  • Mathias Wendel mit einer kleinen Lesung – „Esel, Hund, Katze, Hahn – die Bremer Stadtmusikanten. Geschichtchen, Gedichtchen und Märchen“. (Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.)
  • Sasas Vintage und Lotus Stylistix mit Kinderschminken und schönen Klamotten für die Kids.
  • Diakonie Mannheim Kinderkaufhaus+, unter anderem mit einem Schnitzkurs.

Bei Facebook: fb.com/events/581731715347667/

Sonntag, 11. September, 11-17 Uhr
Rund um den Neumarkt, Neckarstadt-West

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.