Werbung
Gökay Akbulut – Zeit zu handeln! Damit Wohnen nicht zum Luxus wird: Mieten deckeln! Die Zweitstimme entscheidet! – Termin: Di, 21.9., 16:30 Uhr, Kapuzinerplanken: Gregor Gysi
Aktuelles

Keine Verletzten bei Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

In der Landwehrstraße geriet am späten Dienstagabend ein Keller in Brand. Wegen der Rauchentwicklung wurden die Bewohner*innen evakuiert.

Werbung
wahl o mat 468x60 btw2021 - Keine Verletzten bei Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Am Dienstag gegen 23:15 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Gebäudebrand in der Landwehrstraße gerufen.

Eine Zeugin hatte Rauch in ihrer Wohnung festgestellt und umgehend die Polizei verständigt. Die Berufsfeuerwehr Mannheim konnte den Brand im Keller des Hauses lokalisieren. Der Rauch hatte sich zwischenzeitlich nahezu im gesamten Treppenhaus ausgebreitet, weshalb aus dem Mehrfamilienhaus sowie dem angrenzenden Nachbargebäude insgesamt 17 Personen evakuiert wurden.

Der Brand ist inzwischen gelöscht. Im Keller war aus bislang unbekannter Ursache Unrat in Brand geraten. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Werbung

Ihr bestimmt,
wie viel wir leisten können.

IBAN: DE84 1001 1001 2620 4945 27
Verwendungszweck: Neckarstadtblog Spende

qr code small - Keine Verletzten bei Kellerbrand in Mehrfamilienhaus
(Bezahlcode)

Unterstützt uns
mit einem Dauerauftrag!

Andere Möglichkeiten zu spenden →


Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung