Werbung

Aktuelles

Einladung zur Info-Veranstaltung „Kinderbetreuung in Mannheim – Wo stehen wir zwei Jahre nach der Großgruppenkonferenz?“

Pressemitteilung der Stadt Mannheim:

Werbung

Auf der Großgruppenkonferenz zum Thema Kinderbetreuung Ende 2011 haben sich viele Eltern der Stadt Mannheim an dem Prozess der Verbesserung der Kinderbetreuung beteiligt. Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb hatte damals versprochen, dass die Großgruppenkonferenz keine einmalige Angelegenheit bleibt, sondern dass sie als Bildungsdezernentin Elternbeteiligung als festen Bestandteil ihrer Arbeit implementieren werde. Der ursprünglich geplante Termin wurde auf Wunsch der Eltern verschoben.

Daher lädt Bürgermeisterin Dr. Freundlieb alle interessierte Mannheimer Eltern am Samstag, 17. Mai, von 10 bis 12 Uhr ins Stadthaus N1, Ratssaal zur Veranstaltung „Kinderbetreuung in Mannheim – Wo stehen wir zwei Jahre nach der Großgruppenkonferenz?“ ein.

Auf der Veranstaltung werden die Teilnehmer informiert, welche ihrer Empfehlungen aus  der Großgruppenkonferenz umgesetzt wurden, welche noch umgesetzt werden und welche in der Umsetzung kritisch zu sehen sind. Alle Mannheimer Eltern haben die Gelegenheit der Stadtverwaltung ihr persönliches Feedback zu den Entwicklungen der letzten Monate zu geben. Die Rückmeldungen sollen als wichtige Bausteine dabei helfen, die Situation der Kinderbetreuung in Mannheim nachhaltig zu verbessern.

Damit alle interessierten Eltern auch an der Veranstaltung teilnehmen können, wird vor Ort eine Betreuung für Kinder angeboten.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung bis zum 13. Mai unter Fax: 0621/293-2676 oder E-Mail: stefanie.soennecken-zimmer@mannheim.de erforderlich.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Einladung zur Info-Veranstaltung „Kinderbetreuung in Mannheim – Wo stehen wir zwei Jahre nach der Großgruppenkonferenz?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.