Aktuelles

Müllcontainer und Fahrrad auf Schulhof in Brand gesetzt

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Unbekannte Täter setzten am Freitagmorgen eine Mülltonne und ein Fahrrad auf dem Schulhof des Ludwig-Frank-Gymnasiums in der Friedrich-Ebert-Straße in Brand.
Ein Anwohner hatte gegen 2:15 Uhr das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Berufsfeuerwehr der Wache Nord rückte aus und löschte die beiden Brände ab. Nach den bisherigen Ermittlungen hat ein unbekannter Täter eine Mülltonne in Brand gesetzt, das Feuer griff dann auf eine daneben stehende weitere Mülltonne über. Eine Tonne wurde dabei völlig zerstört. Im Eingangsbereich des Schulhofes wurde zudem der Sattel eines Fahrrads angesteckt, das Rad wurde dadurch komplett beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/33010 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt zu melden.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Müllcontainer und Fahrrad auf Schulhof in Brand gesetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.