Werbung

Aktuelles

Brandursache in Mehrfamilienhaus weiter unklar (Update)

Foto: Petr Sonsky
Foto: Petr Sonsky

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Beim Brand in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Alphornstraße am Dienstagnachmittag entstand ein Sachschaden von rund 150.000.- Euro.

(Anm. d. Red.: Unser Bericht von gestern.)

Eine Bewohnerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung, die in einer Klinik behandelt wurde.

Das Feuer war gegen 17 Uhr im 3. Obergeschoss ausgebrochen, konnte aber von der Mannheimer Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Die Brandursache ist nach wie vor unklar. Die Brandexperten des Kriminalkommissariats Mannheim haben die Ermittlungen übernommen. Ein Ergebnis liegt noch nicht vor.


Update: Die Feuerwehr hat bei Facebook auch zwei Fotos veröffentlicht.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Brandursache in Mehrfamilienhaus weiter unklar (Update)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.