Werbung
Aktuelles

In der Langstraße ausgeraubt

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

In der Zeit zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagmorgen, 1 Uhr wurde ein Mann in der Langstraße Opfer zweier bislang unbekannter Räuber.

Der 50-Jährige befand sich auf dem Heimweg, als er in Höhe der Laurentiusstraße zunächst von den Unbekannten angesprochen und dann von einem der beiden umklammert wurde. Dabei zog ihm der zweite den Geldbeutel aus der Hosentasche.

Anschließend rannten die beiden männlichen Täter, die wie folgt beschrieben werden, davon:

  • 1. Täter: Ca. 25 Jahre – 35 Jahre, schlanke Figur, Glatzkopf
  • 2. Täter: Ca. 25 Jahre – 35 Jahre

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Werbung
spenden mobil banner 750x250 - In der Langstraße ausgeraubt
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung