Aktuelles

Radfahrer brutal mit Baseballschlägern zusammengeschlagen

Gegen 5 Uhr überfielen fünf Unbekannte am Montagmorgen einen 56-Jährigen in der Alphornstraße. Der Radfahrer wurde dabei erheblich verletzt.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen war der Mann auf dem Weg zu seiner Arbeit, als die fünf bislang unbekannten Täter ihn ohne ersichtlichen Grund vom Fahrrad zogen und mit Baseballschlägern auf ihn einschlugen.

Die Täter werden als sehr groß und dunkel gekleidet beschrieben. Laut Polizeibericht sollen sie während des Überfalls zudem dunkle Mützen getragen haben. Anschließend flüchteten die Schläger zu Fuß in Richtung Langstraße.

Der 56-jährige Radfahrer wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

 

Das Polizeirevier Neckarstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Überfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621 33010 zu melden.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

Werbung
Hannibal im Ländle – Rechte Schattennetzwerke in Polizei und Bundeswehr, Referentin: taz-Reporterin Christina Schmidt Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19 Uhr Veranstaltungsort: Eintanzhaus in G 4,4, Mannheim

0 Kommentare zu “Radfahrer brutal mit Baseballschlägern zusammengeschlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.