Aktuelles Termine

Kurzmeldungen vom 15. September 2014

Kurze Meldungen und Presseschau zu den Themen: Müllproblematik, Jobangebot, Sprachunterricht, RadCheck, ein SPD-Termin.

IMG 4432 mini 620x465 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014
Müll in der Neckarstadt | Foto: Neckarstadtblog
Werbung
spenden mobil banner 750x250 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014

Müllproblematik: In diesem Fall seit Tagen in der Kinzigstraße vor den Hausnummern 6-8.


IMG 4422 300x225 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014
Aushang im Fenster des Café Pfau | Foto: Neckarstadtblog

Jobangebot: Das Café Pfau (i) sucht eine Aushilfe auf 450-Euro-Basis.


Urlaub: Das Caffè Hausbrandt (i) hat nun doch vom 1. September bis zum 1. Oktober geschlossen.


IMG 4434 mini 300x225 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014
Verstehen Sie Spanisch? | Foto: Neckarstadtblog

Sprachunterricht: Muttersprachler mit langer Lehrerfahrung unterrichtet Spanisch. Nähere Informationen bitte dem Foto entnehmen.


Im Rahmen des Theaterfestivals Schwindelfrei bietet die Stadt Mannheim wieder ihren kostenlosen RadCheck auf dem Alten Messplatz an.

Ist mein Fahrrad wirklich noch verkehrssicher?

Diese Frage kann jedem beim kostenlosen RadCheck am 19. und 20. September beantwortet werden. Das RadCheck-Team prüft dabei kostenlos Räder auf Verkehrssicherheit und gibt Tipps zu Wartung und Pflege. Kleinere Reparaturen wie Bremsen einstellen, Lichtanlage und Reifendruck überprüfen oder Kette ölen, werden vor Ort gleich angegangen. Der Service ist ein Angebot der Stadt Mannheim im Rahmen des 21-Punkte-Programms für mehr Radverkehr.

Das wird benötigt: Dein Fahrrad.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Komm einfach vorbei!


10650053 748496768530543 4250352764998317338 n 300x424 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014

SPD-Flyer | Quelle: Thorsten Riehle

Werbung
spenden dauerauftrag 900x421 1 - Kurzmeldungen vom 15. September 2014

Zuletzt noch einmal die Erinnerung an den Termin heute mit dem Oberbürgermeister:

Die beiden SPD- Stadträte Reinhold Götz und Thorsten Riehle engagieren sich seit Jahren für die Stadtteile und haben, wie im Wahlkampf versprochen, gemeinsam dafür gesorgt, dass Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sich den Fragen der Menschen vor Ort stellt. So kommt er gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden Ralf Eisenhauer am Montag, 15. September, in den Stadtteil.

18 Uhr: Treffpunkt Bistro Alte Feuerwache, Brückenstraße 2
Rundgang: Was passiert mit der Neckarufer-Nord-Bebauung? Wie geht es weiter nach dem Verkauf der Immobilien?

19.15 Uhr: Café Wissenbach, Mittelstraße 55
Die Bürgerinnen und Bürger haben unter der Moderation von Stadtrat Thorsten Riehle die Möglichkeit, mit dem Oberbürgermeister über das Thema des Zuzugs ins Gespräch zu kommen. Mittlerweile zum dritten Mal findet dieses Gesprächsforum im Café Wissenbach statt. So konnte die SPD im Stadtteil zahlreiche neue Impulse setzen und sich über die Situation der Menschen ein Bild machen. Oberbürgermeister Kurz nimmt an diesem Forum erstmals teil.

 

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Kurzmeldungen vom 15. September 2014
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung