Aktuelles

Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Am Samstagnachmittag gegen 15:45 Uhr betrat ein ca. 30-Jahre alter Mann eine Tankstelle in der Friedrich-Ebert-Straße.

Er bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und forderte die Herausgabe der Kasseneinnahmen. Das Bargeld verstaute er anschließend in einer schwarzen Umhängetasche. Anschließend flüchtete er zu Fuß über die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Neckarstadt-Ost / Lange Rötterstraße.

  • Beschreibung: ca. 30 Jahre alt, 180 cm groß, schlank, glatt rasiert, bekleidet mit Bluejeans-, dunklem Kapuzenpulli, Sonnenbrille und weißer Basecap.

Hinweise an den Kriminaldauerdienst, Tel. 0621 – 174 – 5555.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

Werbung
Hannibal im Ländle – Rechte Schattennetzwerke in Polizei und Bundeswehr, Referentin: taz-Reporterin Christina Schmidt Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19 Uhr Veranstaltungsort: Eintanzhaus in G 4,4, Mannheim

0 Kommentare zu “Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.