Werbung

Aktuelles

Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

Am Montagnachmittag kollidierte auf der Kreuzung Helmholtzstraße/ Industriestraße ein Pkw-Fahrer mit einer Motorradfahrerin, die sich bei dem Unfall Sturzverletzungen zuzog.

Werbung

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Ein 36-jähriger Renault-Fahrer übersah am Montagnachmittag gegen 16:00 Uhr an der Kreuzung Helmholtzstraße/ Industriestraße beim Linksabbiegen aus der Dammstraße in die Helmholtzstraße eine 26-jährige Motorradfahrerin, die auf der Inselstraße in Richtung Industriestraße unterwegs war.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei stürzte die 26-Jährige und zog sich leichte Verletzungen zu.

Sie begab sich anschließend selbständig in ärztliche Behandlung. Der Sachschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.