Werbung
Termine

Das Herzogenried feiert Vierzigsten im Park

Sommer im Herzogenriedpark | Foto: Immanuel Giel
Sommer im Herzogenriedpark | Foto: Immanuel Giel

Am 25. Juli 2015 findet das 11. Stadtteilfest Herzogenried erstmals im Herzogenriedpark statt.

Werbung
Café Rost Lieferservice 0621-31998246

Mitteilung des Quartiermanagements Herzogenried:

Werbung

Erstmals in seiner Geschichte findet das Stadtteilfest Herzogenried im Herzogenriedpark, der wohl attraktivsten Location im Herzogenried statt. Erstmals seit 40 Jahren haben die Besucher freien Eintritt in den Park zu diesem Anlass.
Dank der gastfreundlichen Unterstützung des Stadtparks konnte die Verlegung des Stadtteilfestes in den Park ermöglicht werden.

Mit vielseitigen Programmpunkten, die von Verkaufs- und Informationsständen, über ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, bis hin zu einem Kinderfest für die kleinsten Festbesucher auf den Wiesen des Parks reichen, ist das Stadtteilfest bestens aufgestellt. Über 35 Einrichtungen und Organiationen, vorwiegend aus dem Wohngebiet, sind in diesem Jahr mit von der Partie.

Werbeplakat für das Stadtteilfest
Werbeplakat für das Stadtteilfest

In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Herzogenried ist es dem Quartiermanagements wieder gelungen, dass sich sehr viele Einrichtungen und Vereine1 aus dem Herzogenried aktiv an diesem traditionellen Fest beteiligen. Beginnen wird das interkulturelle Stadtteilfest um 13 Uhr mit einem bunten Bühnenprogramm internationaler Musiker aus Korea und Rumänien. Diese werden traditionelles Trommeln und klassische Musik aus ihren jeweiligen Heimatländern zum Besten geben. Von 14 – 17:30 Uhr erobern Kinder und Jugendliche die Bühne der Konzertmuschel und sorgen mit Bands, Tanz, Gesang, Theater und Zirkus für stimmungsvolle Unterhaltung. Um 15 Uhr wird das Stadtteilfest offiziell von der Stadtvertretung des Oberbürgermeisters Stadtrat Ralf Eisenhauer eröffnet. Die Gewinner der Stadtteilrallye kommen um 17 Uhr zur Preisverleihung auf die Bühne. Traditionelles Arbeiterliedgut, interpretiert von der Privaten Musikschule Orffeo, erwartet die Besucher ab 17:30 Uhr.

Als musikalischer Höhepunkt wird dann ab 19 Uhr die Band „Retrodelix“ mit den größten Hits der Rockgeschichte und mit einigen Überraschungsgästen auf der Bühne stehen.

Traditionell findet auch wieder ein Kinderfest von 14 – 18 Uhr für die kleinsten Besucher statt: Mit verschiedensten Mitmachaktionen, Spiel- und Bastelangeboten vieler Kindereinrichtungen des Stadtteils ist für die Kleinsten allerlei geboten: Wasserspielen, Kinderschminken, der Hüpfburg, dem Kinderkarusell oder dem Wurfspiel Gorodki.

Vielseitige und Internationale Küche sowie erfrischende Getränke laden zusätzlich zum Verweilen ein.

Bühnenprogramm:

12.45 Uhr: Danbi; Koreanische Trommlerinnen
13.00 Uhr: Rumänisches Klassikorchester Promoroaca
14.00 – 17.30 Uhr: Kinder- und Jugendbühne mit Bands, Tanz, Gesang, Theater und Zirkus
15.00 Uhr: Offizielle Eröffnung mit Stadtrat Ralf Eisenhauer
17.00 Uhr: Preisverleihung Gewinner Stadtteilrallye
17.30 Uhr: Musikschule Orffeo; traditionelles Arbeiterliedgut
Ab 19:00 Uhr: „Retrodelix“ live mit Flower Power und Psychedelix-Rock;

Überraschungsgäste haben sich angesagt.

Herzogenriedpark an der Konzertmuschel
Samstag, 25. Juli, 13:00 – 23:00 Uhr

Die Konzertmuschel hat die Nummer 31 | Lageplan: Stadtpark Mannheim GmbH
Die Konzertmuschel hat die Nummer 31. Ein Klick öffnet den Lageplan im PDF-Format | Lageplan: Stadtpark Mannheim GmbH

Der Eingang an der Hochuferstraße ist nahe an der Konzertmuschel (Nummer 31 auf dem Lageplan oben). Der Eintritt in den Park ist während des Stadtteilfests frei.

  1. Erstmals beteiligt sich auch der Verein Mannheim sagt Ja! e.V. mit Informationen und Getränken am 11. Stadtteilfest Herzogenried. Die Einnahmen kommen der Flüchtlings- und Vielfaltsarbeit des Vereins zugute.
Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung