Werbung
Aktuelles

Sterntaler betreuen Kinder der Neckarschule

IMG 7914 620x465 - Sterntaler betreuen Kinder der Neckarschule
Der Sterntaler Kinderhort in der Mittelstraße | Foto: Neckarstadtblog

Pressemitteilung der SPD-Gemeinderatsfraktion:

Die SPD-Gemeinderatsfraktion begrüßt den Beschluss des Gemeinderats, den Kinderladen Sterntaler finanziell zu unterstützen und damit eine Schulkindbetreuung der Elterninitiative an der Neckarschule zu ermöglichen.

Die Sterntaler betreuen künftig nachmittags bis zu 20 Schülerinnen und Schüler der Neckarschule. Die SPD hält das für eine gute Sache. Sie hatte sich intensiv darum bemüht, dass die Initiative für die Finanzierung dieses Angebots Unterstützung von Seiten der Stadt Mannheim erhält. Die Stadt hilft dem Träger trotz fehlender Landesmittel, weil es den Bedarf in der Neckarstadt gibt. Allerdings sind die Gelder, die Sterntaler damit zur Verfügung stehen, nicht ausreichend, weshalb Stadtrat Thorsten Riehle anregt: „Hier sollten wir als Stadt vor allen Dingen in den ersten Wochen und Monaten den Träger intensiv begleiten und dafür sorgen, dass weitere Mittel auch von Dritten zur Verfügung gestellt werden, um dieses wichtige Angebot zu sichern. Immerhin trägt es zur Stabilisierung des schwierigen Schulstandorts bei“.

Stadträtin Lena Kamrad, SPD-Sprecherin für Kinder, Jugend und Bildung sagt: „An der Neckarschule liegt die Betreuungsquote bei gerade 23 Prozent. Wir hoffen auf eine Steigerung durch das neue vielversprechende Angebot. Damit können wir auch einen weiteren Beitrag zu mehr Chancengleichheit im Stadtteil leisten.“ SPD-Bezirksbeiratssprecher Holger Keck setzt auf einen weiteren Schub für den Stadtteil: „Gerade der Standort in der Mittelstraße ist gut gewählt und wertet den Bereich auf.“

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Sterntaler betreuen Kinder der Neckarschule
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung