Aktuelles

Christian Stalf als Kreisvorsitzender der KPV bestätigt

Einige Mitglieder des neugewählten KPV-Kreisvorstand: Christian Kirchgässner, Christian Stalf, Benedict Bechtel, Adelina Schauer, Hermina Hammerand, Markus Schmidt, Christian Hötting und Nikolas Löbel (v.l.n.r.) |  Foto: CDU Mannheim
Einige Mitglieder des neugewählten KPV-Kreisvorstand: Christian Kirchgässner, Christian Stalf, Benedict Bechtel, Adelina Schauer, Hermina Hammerand, Markus Schmidt, Christian Hötting und Nikolas Löbel (v.l.n.r.) | Foto: CDU Mannheim

Der Neckarstädter CDU-Bezirksbeirat Christian Stalf bleibt Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CDU Mannheim.

Werbung

Pressemitteilung der CDU Mannheim:

Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der CDU Mannheim hat einen neuen Kreisvorstand gewählt. Dabei wurde Christian Stalf als Kreisvorsitzender bestätigt. Der Jurist und Kommunikationswissenschaftler begleitet das Amt seit fünf Jahren und arbeitet bei einer Stadtverwaltung im Rhein-Neckar-Kreis. Der 33-jährige ist auch als CDU-Ortsvorsitzender und –Bezirksbeiratssprecher in der Neckarstadt aktiv. „Wir möchten auch in den kommenden zwei Jahren die CDU mit inhaltlichen Impulsen zur Mannheimer Kommunalpolitik stärken“, so Christian Stalf über die Ziele des neu gewählten Kreisvorstandes.

Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurden Markus Schmidt und Hermina Hammerand wiedergewählt. Auch Christian Kirchgässner wurde als Schriftführer bestätigt. Referent für Öffentlichkeitsarbeit bleibt Nico Nusselt. Bei den Beisitzern wurden der Erste Bürgermeister der Stadt Mannheim, Christian Specht, und Martina Sturm in ihren Ämtern bestätigt. Neu an Bord sind Christian Hötting, Adelina Schauer, Benedict Bechtel, Merve Gül und Tobias Kuhlmann. Außerdem wurden Delegierte für die Bezirks- und Landesparteitage der KPV gewählt.

Auf der vom CDU-Kreisvorsitzenden Nikolas Löbel geleiteten Mitgliederversammlung erläuterte Christian Stalf in seinem Rechenschaftsbericht die Schwerpunkte der Arbeit in den letzten zwei Jahren. Der Fokus der inhaltlichen Arbeit lag vor allem auf der Bildungs- und Integrationspolitik in Mannheim. Beliebte Veranstaltungsreihen wie die vierteljährlichen KPV-Themenabenden und das Oktoberfest in Kooperation mit der CDU Innenstadt-Jungbusch sollen fortgesetzt werden. Nikolas Löbel berichtete den anwesenden Mitgliedern über seine Arbeit im Gemeinderat. Ein Thema war dabei die umstrittene Frage nach der Verlegung der Straße am Aubuckel in Feudenheim.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung

0 Kommentare zu “Christian Stalf als Kreisvorsitzender der KPV bestätigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.