Aktuelles

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Eine 29-jährige Radfahrerin wurde am frühen Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Neckarstadt leicht verletzt.

Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer bog gegen 14 Uhr aus der Straße Schafweide nach rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße ab. Dabei musste er zunächst einem Notarztwagen freie Bahn gewähren und warten. Beim Weiterfahren stieß er mit der Radfahrerin zusammen, die an der Fußgängerampel, die für sie mittlerweile Grünlicht zeigte, gerade die Friedrich-Ebert-Straße überquerte.

Die 29-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie zur Beobachtung zunächst stationär aufgenommen wurde. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung