Werbung
Aktuelles

Festnahme nach Motorraddiebstählen

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Einer Streife des Polizeireviers Neckarstadt gelang es im Laufe des Dienstagnachmittags zwei Motorraddiebstähle aufzuklären. Die Beamten nahmen eine 14-Jährige fest und konnten deren Komplizen im Alter zwischen 14 und 15 Jahren ermitteln.

Nach derzeitigem Kenntnisstand entwendete das Quartett im Laufe des Montags zwei Leichtkrafträder der Marke Yamaha im Bereich der Neckarstadt-Ost. Am Dienstagnachmittag, gegen 14:15 Uhr fielen die Jugendlichen einem Zeugen im Bereich der Tiefgarage der Neckarpromenade auf, als sie in wechselnder Besetzung mit dem Moped durch die Gegend brausten. Nachdem die zwischenzeitlich verständigte Polizei am Ereignisort eintraf, wollten sich die Vier aus dem Staub machen. Bei der anschließenden Verfolgung zu Fuß nahmen die Ordnungshüter dann die 14-jährige Mannheimerin fest. Da sich bei dem zurückgelassenen Zweirad noch Gegenstände befanden, die den Komplizen der Festgenommenen gehörten, war es nur eine Frage der Zeit bis die Polizei auch die Namen der Mittäter ermittelt hatte. Wie die Ermittlungen ergaben, war das motorisierte Zweirad einem in der Neckarstadt-Ost wohnenden Mann gestohlen worden.

Ein weiteres, im Gebüsch liegendes gestohlenes Krad der Marke Yamaha war der Polizei gegen 13:35 Uhr im Bereich Pfeifferswörth gemeldet worden. Dieses gehört einer 25-jährigen Mannheimerin.

Die genauen Hintergründe und Zusammenhänge der beiden Taten prüfen derzeit die Ermittler des Hauses des Jugendrechts.

Werbung
werben in der neckarstadt orange - Festnahme nach Motorraddiebstählen
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Werbung