Aktuelles

Sechs leicht Verletzte und sieben beschädigte Fahrzeuge

Womöglich aufgrund eines plötzlichen Fahrstreifenwechsels kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Untermühlaustraße. Die Polizei sucht Zeugen.

Werbung
Café Rost Lieferservice 0621-31998246

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Sechs leicht verletzte Personen und sieben beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 27.01.2017 gegen 20:15 Uhr in der Untermühlaustraße. Der Unfall ereignete sich auf der vierspurigen Straße möglicherweise auf Grund eines plötzlichen Fahrstreifenwechsels eines Fahrzeugführers, in dessen Folge mehrere folgenden Fahrzeuge stark abbremsen mussten, ineinander auffuhren und gegen geparkte Fahrzeuge geschleudert wurden.

Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen und fünf der beteiligten Fahrzeuge zur weiteren Untersuchung durch die Polizei sichergestellt. Die sechs verletzten Personen mussten lediglich ambulant behandelt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro beziffert.

Zur genauen Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten sich beim Verkehrsunfalldienst Mannheim unter der Nummer 0621/174-4045 zu melden.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Sechs leicht Verletzte und sieben beschädigte Fahrzeuge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.