Werbung

Aktuelles

Sieben leicht verletzte Personen bei Küchenbrand

Feuerwehreinsatz (Symbolbild) | Foto: Neckarstadtblog
Feuerwehreinsatz (Symbolbild) | Foto: Neckarstadtblog

Zu einem Küchenbrand in der Riedfeldstraße waren heute Nachmittag Einsatzkräfte der Feuerwehr und mehrere Rettungswagen unterwegs.

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

In der Riedfeldstraße kam es in der Küche einer Wohnung im 3. OG des Mehrfamilienhauses aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand im Bereich des Herdes.

Der 66-jährige Bewohner erlitt beim Löschversuch leichte Verbrennungen an den Armen. Sechs weitere anwesende Personen wurden mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500,- Euro. Benachbarte Wohnungen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

Café COHRS, Buchbinderei Annette Schrimpf
Mannheim sagt Ja! (Kommende Veranstaltungen in 2019)

0 Kommentare zu “Sieben leicht verletzte Personen bei Küchenbrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.